Mischkiste: Gerichtegläser Vielfalt

Gerichtegläser-Vielfalt
mit 6 Gläsern: Rindergulasch, Wildgulasch, Schweinegulasch mit Champignons, Sauerbraten, Ragout fin, Rinderrouladen (l, j, a, h, i, g, f, d)
55.99 
18,66 € / kg inkl. MwSt., zzgl. Versand

Sparen Sie Bares mit unserer Mischkiste - Sie erhalten hier sechs leckere Gläser mit einer großen Vielfalt unserer Gerichteglas-Angebote. Alle Gerichte im Glas sind mit Liebe fix und fertig zubereitet und müssen von Ihnen nur noch erwärmt werden.

Das Paket enthält:

  • 1 Glas Rindergulasch
  • 1 Glas Wildgulasch
  • 1 Glas Schweinegulasch mit Champignons
  • 1 Glas Rinderrouladen
  • 1 Glas Sauerbraten
  • 1 Glas Ragout fin

Ein klassisches zartes und leckeres Rindergulasch mit Zwiebeln, Möhren und einem Schuss Rotwein. Die feinen Gewürze runden den Geschmack ab. Probieren Sie das traditionelle, hausgemachte Wildgulasch aus Wildschweinfleisch vom Sachsenforst. Den feinen Fleischgeschmack runden die Waldpilze und Kräuter ab. Das köstliche Schweinegulasch mit Pilzen schmeckt schön deftig, wie aus Omas Küche. Mit Spätzle oder böhmischen Knödeln dazu ist es eine traumhafte Mahlzeit! Sauerbraten: Ein klassisches sächsisches Schmorgericht wird nach überlieferter Familienrezeptur gekocht. Genießen Sie das zarte Fleisch in einer leicht säuerlichen Soße! Die Rinderrouladen nach traditioneller Rezeptur schmecken wie von Oma. Das zarte Qualitätsfleisch wird mit rauchigem Speck, prickelnden Gewürzgurken, würzigen Zwiebeln und leicht scharfem Senf gefüllt. Unser Ragout fin: ist eine feine Haupt- oder Vorspeise aus hochwertigem Kalbfleisch und Champignons mit einer cremigen Soße und Käse.

 

Produktinformationen:

Rindergulasch im Glas

Unternehmer des Jahres 2018

Die Übergabe erfolgte durch Landrat Michael Geißler zum Sommerfest der Volksbank Pirna durch den Verband der Selbstständigen und die Sächsische Zeitung. Der Preis wurde als Anerkennung für engagierte Nachwuchsförderung und Innovationskraft in der Region vergeben.

Unternehmer des Jahres
OSKAR-Pokal für den Mittelstand

OSKAR für den Mittelstand

Der OSKAR-Pokal für den Mittelstand, inzwischen auch als "Großer Preis des Mittelstandes" bekannt, wurde Dürrröhrsdorfer 2002 von der Oskar-Patzelt-Stiftung verliehen. Der Pokal würdigt bundesweit hervorragende Leistungen mittelständischer Unternehmen.

Wildgulasch im Glas

Der Eintrag "113" existiert leider nicht.

Schweinegulasch mit Champignons

Dry Aged-Reifung

Die wirklich besten Steaks: mindestens 40 Tage Trockenreifung

Unser Qualitätsfleisch von Färsen (2 bis 3 Jahre alte weibliche Rinder, die noch nicht gekalbt haben) des Stolpener Landhofs oder dessen Partnerbetrieben reift bei einer Temperatur von 0 - 1 °C, 75 % Luftfeuchtigkeit und korrekter Luftzirkulation in einer eigens dafür vorgesehenen Reifekammer. Durch die kontinuierliche Trockenreifung wird das Fleisch besonders aromatisch. Das Wasser wird langsam entzogen, Enzyme können in Ruhe arbeiten, Aromen entwickeln sich besser.

Etwa 16 kg bringt ein handverlesener Rinderrücken auf die Waage und bleibt dabei mindestens sechs Wochen in der Reifekammer. Das Fleisch wird dabei direkt am Knochen belassen, was einen zusätzlichen natürlichen Schutz während der Reifung bietet. Für unser Dry Aged-Pork verwenden wir einen trockengereiften Kotelettstrang von sächsischen Strohschweinen.

Sauerbraten im Glas

Der Eintrag "120" existiert leider nicht.

Rinderrouladen im Glas

Philosophie

Größter Spezialist für Fleisch- und Wurstwaren in der Sächsischen Schweiz (nach unserem Verständnis auch darüber hinaus) zu sein, bringt natürlich auch Veränderungen mit sich. 1997 wurde die Produktion an den aktuellen Standort verlagert. Mehr Platz, bessere Arbeitsbedingungen und neue Technik waren notwendig, um den EG-Richtlinien aber auch der Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern, unseren Kunden sowie Partnern gerecht zu werden. Mit einer wachsenden Nachfrage gingen optimierte Produktionsprozesse und Produkt-Innovationen einher, ohne dabei die Tradition und unser hohes Maß an Handarbeit aus den Augen zu verlieren.

Seniorchef Christian Ehrentraut, Ralph Ehrentraut
Seniorchef Christian Ehrentraut, Ralph Ehrentraut
Ralph Ehrentraut, Philipp Winters
Ralph Ehrentraut, Philipp Winters

Von Seniorchef Christian Ehrentraut aufgebaut und auf den Weg gebracht, führt Ralph Ehrentraut seit 2001 die Dürrröhrsdorfer Fleisch- und Wurstwaren GmbH erfolgreich in die Zukunft. Hier aufgewachsen, den Fleischerberuf von der Pike auf gelernt und später zum Geschäftsführer berufen, prägt er heute gemeinsam mit seinem Neffen Philipp Winters kompetent und innovativ die Geschicke unseres Familienbetriebes.

Bei uns stehen moderne und sichere Produktionsverfahren im Einklang mit der über Generationen weitergegebenen Handwerkstradition – Hand drauf!

Ragout fin im Glas

Fotos: Serviervorschlag

Diese Produkte sind 4-12 Monate haltbar. Wir garantieren Ihnen eine Mindesthaltbarkeit von 4 Monaten.

Suche
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Gutscheincode hinzufügen

Kunden-Menü

Sie können bei uns auch als Gast ohne Registrierung bestellen. Als registrierter Benutzer können Sie dafür Ihre Bestellungen verwalten und auf Ihre Bestelldaten zukünftig bequem zugreifen.